Datensicherheit
Datensicherheit

Datensicherheit

Wir helfen Ihnen Ihre Rechtspflichten zur Datensicherheit zu identifizieren und planen mit Ihnen deren Umsetzung.

Datensicherheit

Was ist Datensicherheit?

Datensicherheit befasst sich mit dem generellen Schutz von Daten eines Unternehmens, ganz gleich, ob diese einen Personenbezug haben oder nicht. Ziel ist, Daten jeglicher Art gegen Bedrohungen, Manipulation, unberechtigten Zugriff oder Kenntnisnahme abzusichern. In erster Linie geht es dabei um die technischen und organisatorischen Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, um die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität Ihrer Daten zu gewährleisten. Datenverarbeitende Unternehmen sind nach Art. 24 und Art. 32 DSGVO verpflichtet, nach einer Risikobeurteilung entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen und nach­zuweisen, dass die Datenverarbeitung nach den Vorgaben der Verordnung erfolgt.

Was wir für Sie tun können

Um Sicherheit für Daten zu erreichen, können sowohl auf analoger als auch auf digitaler Ebene diverse Maßnahmen getroffen werden. Datensicherheit und Datenschutz sind eng miteinander verbunden. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer individuellen Schutzbedarfsanalyse und beraten zu den geeigneten, zu treffenden Maßnahmen – für IT-Sicherheit, Datenschutz-Folgenabschätzung oder eGov-Anwendungen.

Sprechen Sie uns an!